Das Projekt: Diät

Folge uns

Blogbeitrag von Leon Kupper

Ihr habt schon vermutlich unzählige Artikel über die beste Methode zum Abnehmen gelesen. All diese Diäten versprechen Erfolge in kürzester Zeit. Einen Überblick zu den gängigen Diätformen habe ich euch schon vor einiger Zeit gegeben. So gut wie alle Diäten bieten einem Richtlinien, die man beim Essen oder auch im Training befolgen sollte, um sein Ziel endlich zu erreichen.

Jedoch beschreiben die Diätenmethoden nie, wie man es schafft eine längere Periode durchzuhalten. Ich will euch heute in diesem Artikel vor Augen führen, dass es beim shredden für den Sommer auf viel mehr ankommt als nur auf die richtige Ernährung, das richtige Training oder die besten Supplements.

Abnehmen ist nichts anderes als ein großes und Schwieriges Projekt das man in Angriff nimmt. Hier kann man sich sehr gut etwas von den Wirtschaftswissenschaften abschauen, denn diese kennen sich bestens mit der Umsetzung von Projekten aus. Beim Projektcontrolling wird oft von einem sogenannten Regelkreis gesprochen. Dieser kann euch ebenso in der Diät helfen.

 

Zielsetzung

Zunächst muss man sich seine Ziele setzten, denn ohne ein klares Ziel vor Augen kommt man schnell ins straucheln und es wird umso schwerer die Diät durchzuhalten. Setzt euch auch kleine Meilensteine, die man auf dem Weg zum Ziel erreichen muss, dies sorgt für kleine Erfolgserlebnisse während des gesamten Projekts.

Planung

Ohne eine solide Planung kann das ganze Unterfangen nichts werden. In diese Phase solltet Ihr euch bewusst machen wie Ihr eure Ziele am besten erreichen wollt. Dabei kann euch meine Übersicht der Diäten helfen.

Umsetzung

Hier geht es wirklich ans Eingemachte. Nun solltet Ihr euren Plan auch durchziehen und euch an alle Vorgaben halten.

Kontrolle

Ich versuche euch die Wichtigkeit der Kontrolle etwas bildlicher zu veranschaulichen: Wie soll man wissen, ob man auf dem richtigen Weg ist oder gerade auf eine Klippe zu rennt, wenn man mit geschlossenen Augen einfach blind los rennt.

Deshalb sollte die Kontrolle der Fortschritte einen wesentlichen Punkt in eurer Diät einnehmen. Dabei sollte nicht nur die Waage zum Einsatz kommen, denn diese ist nicht zuverlässig wenn es um den Fortschritt der Diät geht, sondern auch das Maßband oder eine KFA-Messung.

Gegensteuern

Nachdem ihr eure Fortschritte gemessen habt, wisst ihr auch ob ihr Gegensteuern müsst oder nicht. Im Schlimmsten Fall fangt Ihr wieder bei der Zielsetzung an, denn vielleicht waren eure Ziele einfach zu unrealistisch oder Ihr solltet eure Planung einfach nochmal überdenken. Aber bitte vergisst nicht die regelmäßige Kontrolle.

Ich hoffe ich konnte euch nicht nur zeigen, dass man mehr aus der BWL Vorlesung mitnehmen kann als man denkt, sondern auch wie wichtig ein strukturiertes Vorgehen ist um seine Ziele zu erreichen. Das gilt wohl für alle Projekte, die man sich in seinem Leben vornimmt.

Wir empfehlen…

Neben einer ausgewogenen Diät und ausreichender aktiver Betätigung sollte ebenfalls auf die richtigen Supplements geachtet werden. Wollt ihr schnelle Erfolge sehen und möchtet diese mit einer „All-in-One“ Lösung voran treiben, dann ist CUTTING EDGE™ das Produkt für euch. Ein effektives Präparat zum Fettabbau mit voller Geld zurück Garantie. Das Training läuft gut und ihr wollt euch nicht die harte Arbeit durch zuckerhaltige Shakes versauen? Unser COMPLETE DIÄT PROTEIN ADVANCED ist der Shake mit CLA, L-Carnitin und Glucomannan Tea um eure Fettverbrennung und die Erholung der Muskulatur gleichzeitig zu unterstützen. Wer sich nicht sicher ist, kann ebenfalls unsere Produkte nach Ziel ‚Abnehmen‚ durchstöbern.

 

Viel Erfolg!

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *