Proteinreiche Tortilla Chips – Rezept

Folge uns

Knabberspaß ohne Reue! Beim Mexikaner als Vorspeise oder im Kino als Beilage zum Film: Tortilla Chips mit Salsa Sauce sind immer gut. Die an sich gesunden Tortilla Wraps werden hierfür aber leider im Öl ertränkt und durch das Frittieren fettig und kaloriendicht. Das muss aber nicht sein! Man kann gesunde, knackige und dazu noch eiweisßreiche Tortilla Chips selber machen.

Du benötigst folgende Küchengeräte und Utensilien:

  • Antihaftschicht-Pfanne
  • Schüssel
  • Küchenwaage
  • Handmixer
  • Backblech und Backpapier
  • Schere / Messer

Zubereitung der Tortilla Chips:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer gut mischen.
  3. Die Gewürze nach Belieben beigeben.
  4. Die Pfanne je anch dem ein wenig einfetten. Ansonsten, einen viertel des Teiges in die heisse Pfanne geben und verteilen bis ihr einen flachen Pfannkuchen habt. Dieser sollte aber nicht all zu dick sein, daher so dünn wie möglich. Ideal wäre ein Crêpes Hölzchen um den Teig im Kreis zu verstreichen.
  5. Den Teig auf beiden Seiten goldbraun braten und dann zur Seite legen. Den Rest des Teiges ebenfalls so ausbraten.
  6. Die Pfannkuchen mit einer Schere oder einem Messer in jeweils 8 Stücke schneiden, sodass ihr ca. 32 Chips bekommt.
  7. Die Chips auf dem vorbereiteten Backbleck auf das Backpapier legen und in den Ofen stellen.
  8. 15-20min die Chips im Backofen knusprig werden lassen. Aufpassen, dass diese nicht zu dunkel werden.
  9. Danach aus dem Backofen nehmen und mit einer Salsa servieren. Bei Bedarf nachsalzen.

 tortilla chips bulk powders eiweiß

Zum Autor:

Lukas Sitar studiert derzeit Business Innovation an der Universität St. Gallen in der Schweiz. Training und Ernährung sowie auch Genuss und Kulinarik sind seine Leidenschaften. Nebst vielen Stunden im Fitnessstudio findet man Lukas auch oft in der Küche wo er mit seinen kreativen Proteinrezepten die Brücke zwischen fitnessgerechter Ernährung und Genuss schlägt. Für weitere Inspirationen folgt ihm auf Instagram unter www.instagram.com/sitaar

 

 

Schlagwörter: , ,

Verwandte Kategorien

Makronährstoffe für die gesamte Portion Chips

Protein: 37g

KH: 24g

Fett: 10g

Zutaten

40g Pure Whey Protein (Geschmackslos)

40g Instant Haferflocken

1 Flüssiges Eiklar

2 EL Leinsamenschrot

Gewürze (Paprika, Oregano, Curry, Kurkuma, Salz)