High Energy Dattelriegel – Rezept

Folge uns

 

Dieser leckere Proteinriegel liefert viel Energie und eignet sich daher hervorragend als Snack für’s Büro oder unterwegs. Das Rezept ergibt 12 Riegel und die Zubereitung dauert weniger als 20 Minuten.

So geht’s:

  1. Banane zerdrücken, Mandeln und Datteln mit dem Küchenmixer zerkleinern
  2. Haferflocken in eine große Rührschüssel geben, alle anderen Zutaten (bis auf die Kokoschips) hinzufügen. Die Milch zunächst lieber sparsam hinzugeben
  3. Masse vermengen, bis sie eine cremige (aber dennoch dickflüssige!) Konsistenz erhält. Falls es noch zu trocken ist, noch etwas Milch dazu geben
  4. Den Ofen auf 200°C vorheizen und eine kleine, rechteckige Kuchenform etwas einfetten
  5. Masse in die Form geben und für ca. 15 Minuten backen, nach etwa 10 Minuten nach Bedarf mit Kokoschips bestreuen (ab und zu mit dem Holzstäbchen hineinpieksen, um die Konsistenz zu testen)
  6. Form aus dem Ofen holen, Riegel abkühlen lassen und in 12 gleichgroße Stücke schneiden

Die super saftigen Riegel sind gekühlt etwa eine Woche haltbar – aber Achtung: sie sind so lecker, dass sie wahrscheinlich schon vorher leer sind…

Verwandte Kategorien

MAKRONÄHRSTOFFE

je Riegel à 50g:

Kcal: 166

Protein:8,8g

KH: 11g

Fett: 9,3g

Zutaten

Zutaten für 12 Riegel:

2 EL Mandelbutter (100g)

2 TL Erdnussbutter (30g)

1 zerdrückte Banane (95g)

Handvoll Mandeln (40g)

60g Haferflocken

9 Datteln (60g)

60g Pure Whey Protein (Schoko)

100ml Milch (alternativ pflanzliche Milch, z.B. Mandelmilch)

1 TL Kokosblütenzucker (5g)

2 TL Akazienhonig (15g)

getrocknete Kokosnuss (nach Bedarf)