Superfood Açai Bowl

Folge uns

 

Was gibt es im Sommer schöneres als fruchtige Superfood Bowls?! Diese eignet sich hervorragend als Frühstücksbowl oder Snack für zwischendurch. Açai-Beeren enthalten viele Antioxidantien, Vitamine und essentielle Fettsäuren und tragen damit verdient den Titel Superfood.

So geht’s:

  1. Gefrorenes Açai-Püree und gefrorene Bananen in den Mixer geben
  2. Etwas Mandelmilch hinzufügen, damit es sich leichter mixen lässt
  3. Solange mixen, bis es eine cremige Masse ergibt
  4. In eine Schüssel umfüllen und mit Toppings deiner Wahl verfeinern. Hier haben wir getrocknete Aprikosen, Rawnola, Kakaonibs und Mandelbutter verwendet

Guten Appetit!

Tipp: Für die Extraportion Protein kann auch noch Whey Protein hinzugefügt werden.

 

Verwandte Kategorien

MAKRONÄHRSTOFFE:

kcal: 439

KH: 66,5 g

Protein: 6,8 g

Fett: 13,3 g

Autorin: Laura Valenta

Zutaten

Für die Bowl:

100 g gefrorenes Açai-Püree

2 gefrorene Bananen

Schluck Mandelmilch

Für das Topping:

30 g getrocknete Aprikosen

20 g Rawnola

5 g Kakaonibs

1 EL Mandelbutter