Protein-Cheesecake mit Blaubeeren

Blaubeeren-Protein Cheesecake
Folge uns

Warum belohnst du dich nicht mit diesem wahnsinnig leckeren Dessert? Ein klassischer Cheesecake mit Blaubeeren und dazu noch reich an Protein! Mit mehr als 167 g Protein enthält der Cheesecake auch auf jeden Fall genügend Protein! 

ANLEITUNG

1.) Ofen auf 180°C vorheizen.

2.) Butter oder Kokosöl in der Mikrowelle schmelzen und zu den Keksen geben, dann alles mit einem Mixer pürieren, bis eine glatte Masse entsteht.

3.) Die Keksmasse als Boden in eine Springform geben und fest andrücken.

4.) In einer separaten Schüssel den Frischkäse, Quark, Stevia, Vanilleextrakt und das Whey Protein vermischen. Darauf achten, die Zutaten wirklich sehr gut zu verrühren, damit keine Klumpen in der Masse sind. Am Ende vorsichtig 100 g Heidelbeeren unterheben.

5.) Den Teig in die Springform über dem Keksboden verteilen und glattstreichen. Dann für circa 30 Minuten in den Backofen geben.

6.) Wann ist der Kuchen fertig? Die Mitte des Käsekuchens sollte noch etwas weich sein, die Oberseite sollte nicht übermäßig braun werden.

7.) Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Für weitere 4-6 Stunden in den Kühlschrank stellen (am besten über Nacht).

8.) Mit den restlichen Blaubeeren dekorieren und genießen.

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

 

Verwandte Kategorien

Nährwerte (für den ganzen Kuchen)

1.846 Kalorien

167 g Protein

187 g Kohlenhydrate

49 g Fett

 

Autor: Chef Donal

Zutaten

250 g Blaubeeren

500 g Quark

300 g Frischkäse

1 TL Vanilleextrakt

ca. 3 g Stevia

10 fettreduzierte Vollkornkekse

50 g fettarme Butter oder Kokosöl

65 g Pure Whey Protein™ (Vanille)