Bananen-Walnuss Proteinbrot

Bananen-Walnuss Proteinbrot
Folge uns

Adam, der Gründer von MyGym.co.uk, hat dieses leckere Bananen-Walnuss Proteinbrot gezaubert. Es enthält viel Protein und ist durch die Bananen und das VitaFiber™ Pulver angenehm süß. Du kannst es einfach jeden Tag mit auf die Arbeit oder als Post-Workout-Snack mit ins Fitness-Studio nehmen! Aber es macht auf jeden Fall auch etwas her, wenn du spontan Besuch bekommst. Das Tolle: Das Walnuss & Bananen Proteinbrot lässt sich super einfach zubereiten!

ANLEITUNG

  1. Nimm eine Schüssel und gib alle Zutaten hinein.
  2. Alles verrühren, bis der Teig eine schöne glatte und gießfähige Konsistenz hat.
  3. Den Teig in eine Kastenform gießen (vorher die Backform mit Kokosöl einfetten)
  4. Das Protein Bread im Ofen bei 170°C ca. 45 – 50 Minuten backen.

Variationen: Anstelle von Walnüssen kannst du auch gehackte Mandeln verwenden oder die Nüsse einfach ganz weglassen und klassisches Bananenbrot backen. Du kannst auch eine andere Geschmacksrichtung des Proteinpulvers nehmen und deinem Brot so eine völlig neue Note geben!

Bananen-Walnuss Proteinbrot frisch aus dem Ofen

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Autor: Adam, Gründer von MyGym.co.uk

Zutaten

1/2 Tasse flüssiges Eiklar

1/2 Tasse Vollkornmehl

170 g VitaFiber™ Pulver

2 Messlöffel Pure Whey Protein™ (Banane)

2 reife Bananen, püriert

2 TL Backpulver

Prise Salz

150 ml Wasser (alternativ: Kokosmilch, ungesüßte Mandelmilch)

Handvoll Walnüsse, gehackt