Protein-Eiscreme – Low Carb und vegan

veganes Eis (low Carb)
Folge uns

Der Sommer kommt immer näher und was ist besser, als nach dem Workout ein leckeres Eis zu essen? Deshalb gibt es hier dieses leckere Rezept für Protein-Eiscreme! Es hat nicht nur einen niedrigen Kohlenhydratanteil, sondern kann auch als veganes Alternative zubereitet werden.

ANLEITUNG

1.) Die Kokosmilch in einen Mixer geben bis sie cremig ist.

2.) Gib dann das Protein deiner Wahl und den Süßstoff hinzu und mixe alles bis eine cremige Masse entsteht. 

3.) Wenn du magst, kannst du noch zusätzliche Zutaten, wie z.B. Kakaolinsen oder vegane kleingehackte Schokolade unterrühren (wie auf dem Bild).

4.) Gib die Flüssigkeit in eine Schüssel – gut eignet sich auch eine Kastenform – und stelle sie in den Gefrierschrank.

5.) 1-2 Mal pro Stunde umrühren, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig gefriert und nicht klumpig wird oder vereist.

6.) Nimm das Eis kurz vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank, lass es ein paar Minuten stehen und genieße es!

 

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Nährwerte

211 Kalorien

17 g Protein

5 g Kohlenhydrate

13 g Fett

Zutaten

(für 5 Portionen)

800 ml Kokosmilch (entweder normal oder fettreduziert)

2-3 Scoops Pure Whey Isolat™ Vanille oder Pure Whey Protein™ Vanille oder als vegane Alternative: veganes Protein

1 EL Sucralose

Optional: Bio Kakao-Linsen