Grillsaison: veganer Burger

Zum Start der Grillsaison: veganer Burger
Folge uns

Sommer ist ganz klar Grillsaison und dabei muss nicht immer Fleisch auf dem Grill landen, es gibt auch zahlreiche leckere Optionen für Veganer. Unser Vorschlag: ein veganer Burger! Dieser unglaublich leckere vegane Burger Pattie enthält 18 g Protein und eignet sich perfekt, um ihn entweder mit etwas Salat zu essen oder mit all deinen Lieblingszutaten als Burger zu genießen.

ANLEITUNG

1.) Linsen mit allen nassen Zutaten und Leinsamenei in einem Mixer pürieren und in eine Schüssel gießen.

2.) Die restlichen Zutaten unterheben und vermengen, bis eine formbare Konsistenz erreicht ist. Wenn die Masse zu nass ist, gib etwas mehr von den trockenen Zutaten hinzu (wenn der Teig zu trocken ist, dann mehr von den feuchten Zutaten).

3.) Forme aus dem Teig 6 Burger Patties oder 8-10 kleinere Burger.

4.) Die Burger Patties kannst du im Kühlschrank aufbewahren, wenn du sie nicht sofort essen willst oder du frierst sie ein. 

5.) Entweder brätst du die Burger auf dem Grill oder wenn es noch nicht warm genug ist in der Pfanne – so oder so sollte jeder Burger für einige Minuten von jeder Seite angebraten werden. Für die Pfanne: Erhitze 1 TL Kokosöl bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne.

6.) Jetzt kannst du die Burger mit deinen Lieblingszutaten belegen: Burger Brötchen, Burger Pattie, veganer Käse, Salat, Tomate, Avocado und gebratene Zwiebeln. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Was gehört für dich auf einen leckeren Burger?

veganer Burger mit Zwiebeln

veganer Burger mit Zwiebeln und Salat

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Nährwerte

240 Kalorien

18 g Protein

36,8 g Kohlenhydrate

4,4 g Fett

 

Autor: The Muscle Bakery

Zutaten

1 Dose (400 g) gekochte Linsen

1 TL Zitronensaft

2 EL BBQ-Sauce

1/2 EL Olivenöl

1 EL Paprikapulver

1 EL BBQ-Gewürz

1/2 EL Knoblauchgranulat

1/2 Tasse Hefe

1 Leinsamenei (1 EL Leinsamen + 3 EL Wasser)

Prise Salz

20 g Gram Mehl (Kichererbsenmehl)

150 g glutenfreie Haferflocken

1 Messlöffel (25 g) Erbsenprotein

Nach Belieben:

6 Burger Brötchen

Salat

veganer Käse

3 Zwiebeln

Tomate

Sauce nach Wahl