Vegane Protein Waffeln

Vegane Protein Waffeln
Folge uns

Manchmal muss es zum Frühstück einfach mal etwas anderes sein! Wir haben eine tolle Alternative zu Müsli, Haferflocken oder Brot: vegane Protein Waffeln! Das vegane Protein-Pulver aus der VEGAN SERIES™ eignet sich hervorragend dafür. Es liefert dir 23 g Protein pro Portion und besteht aus 5 hochwertigen pflanzlichen Quellen: Erbsenprotein-Isolat, Naturreisprotein, Kürbisprotein, Leinsamenpulver und Quinoamehl. Je nach Geschmacksrichtung bekommen deine Protein-Waffeln einen ganz eigenen Geschmack: Erdbeere, Schoko-Erdnuss, Vanille oder Banane-Karamell.

ANLEITUNG

  1. Milch und Apfelessig vermischen und erst einmal beiseite stellen.
  2. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Dann die flüssigen Zutaten nach und nach hinzugeben, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
  3. Das Waffeleisen aufheizen. Beim Einfüllen des Teigs gilt: lieber etwas weniger Teig als zuviel in das Waffeleisen füllen!
  4. Hinweis: Wenn dein Waffeleisen eine Temperatureinstellung hat, beginne bei einer niedrigeren Hitze und erhöhe sie dann langsam.
  5. Nach und nach den ganzen Teig in das Waffeleisen geben und die Waffeln zubereiten.
  6. Die fertigen Waffeln auf einem Teller stapeln. Dekoriere die Waffeln mit deinen Lieblingstoppings, z.B. frisches Obst, Mandelbutter oder kalorienfreien Sirup, und dann heisst es: geniessen!

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

 

Verwandte Kategorien

Nährwerte

(pro Portion, ergibt ca. 4)

228 Kalorien

8,8 g Protein

39,7 g Kohlenhydrate

2,6 g Fett

 

Autor: The Muscle Bakery

Zutaten

1,5 Tassen Kokos- oder Mandelmilch

0,5 Tassen glutenfreie Haferflocken

0,8 Tassen braunes Reismehl

1/8 Tasse Pfeilwurzmehl

1 Scoop VEGAN SERIES™ veganes Protein-Pulver

1 TL Xanthan-Gummi

1 TL Vanilleextrakt

2 Tropfen Stevia (oder Alternative)

1 TL Backpulver

1 TL Apfelessig