Süßkartoffel-Brownies

Süßkartoffel-Brownies
Folge uns

Bist du auch so ein großer Brownie-Fan? In diesem Rezept zeigen wir dir eine kalorienarme Alternative zu den herkömmlichen Brownies, die meist ziemlich viel Zucker enthalten. Unsere leckeren Süßkartoffel-Brownies enthalten dafür ordentlich Süßkartoffeln, Kakaopulver und Ahornsirup. Du kannst das Rezept auch vegan gestalten, wenn du Mandelmilch und eines unserer veganen Proteinpulver verwendest.

ANLEITUNG

1.) Ofen auf 180°C vorheizen und eine kleine Brownie- oder Kuchenform mit Backpapier auslegen.

2.) Die Datteln (oder Rosinen) in eine Schüssel legen. Übergieße sie mit kochendem Wasser und lasse sie einweichen. 

3.) In einer Schüssel die weichen, gekochten Süßkartoffeln (oder das Süßkartoffelpulver) mit dem Hafermehl vermischen und gut verrühren.

4.) Die eingeweichten Datteln (oder Rosinen) abtropfen lassen. Gib sie dann in einen Mixer und püriere sie, bis eine glatte Masse entsteht. Die Dattelmasse dann in die Schüssel zu den Süßkartoffeln geben. 

5.) Zu guter Letzt den Ahornsirup (oder kalorienfreien Sirup), Kokosöl und Milch in die Schüssel geben, und verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. 

6.) Den Teig in die mit Backpapier ausgelegt Form geben (alternativ kannst du auch eine Muffinform nutzen). Alles für ca. 25 Minuten backen – teste mit einem Holzstäbchen, ob die Brownies fertig sind – es sollte kein Teig an dem Holzstäbchen kleben.

7.) KRITISCHER SCHRITT: sei geduldig! Versuche, die Brownies so lange wie möglich abkühlen zu lassen, bevor du anfängst, sie aufzuessen! So werden sie etwas fester und der Teig fudgeartiger. Für die ganz großen Naschkatzen: am Ende noch Erdnussbutter als Topping auf den Brownies verteilen. 

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Nährwerte (pro Portion)

179 Kalorien

7,5 g Protein

28 g Kohlenhydrate

4,7 g Fett

 

Autor: Robert Browne

Zutaten

520 g Süßkartoffel, gebacken (oder Süßkartoffelpulver)

70 g Hafermehl

30 g Bio-Kakaopulver

60 g reines Pure Whey Protein™ (Schokolade)

75 g entsteinte Datteln (oder Rosinen)

50 ml Milch deiner Wahl

40 g Ahornsirup (oder kalorienfreier Sirup)

30 g Kokosnussöl, geschmolzen