Protein Chocolate Chip Cookies

Protein Chocolate Chip Cookies
Folge uns

Das richtige Rezept für die Krümelmonster und Cookie-Vernarrten unter euch! Leckere Protein Chocolate Chip Cookies – mit einer extra Portion Protein und cremiger Mandelbutter.

ANLEITUNG

  1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  2. Das Kokosöl langsam in einem Topf oder in der Mikrowelle erhitzen, bis es flüssig ist.
  3. Entweder den Süßstoff oder Kokosblütenzucker dazugeben.
  4. Dann die Mandelbutter, Ei und Vanillepulver zu der Masse hinzufügen.
  5. Das Protein, Mandelmehl und Backpulver in einer separaten Schüssel gut verrrühen und dann unter die flüssige Masse rühren.
  6. Die Chocolate Chips kleinhacken und zu dem Teig dazu geben.
  7. Aus dem Teig 10 gleich große Kugeln formen und dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken.
  8. Die Cookies im Ofen für ca. 10-12 Minuten backen. Aufpassen, dass die Kekse nicht zu dunkel werden.
  9. Die Protein Chocolate Chip Cookies aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und genießen.

AN DIE TÖPFE, FERTIG, LOS!

Probier das Rezept noch heute und schicke uns deine Kreation über FacebookTwitter or Instagram @bulkpowders_de #bulkbakes #bprecipes

Verwandte Kategorien

Nährwerte (pro Keks)

178 Kalorien

10 g Protein

2 g Kohlenhydrate

14 g Fett

 

Autor: Maria Erhlington (IG: @ehrlington)

Zutaten

3 EL Bio-Kokosöl

75 ml Steviapulver (oder Kokoszucker)

1 Ei

3 EL Mandelbutter

1 TL Vanillepulver

110 g Mandelmehl

45 g Pure Whey Protein™ Vanille

½ TL Backpulver

75 g Bio Kakao Linsen