Was gehört zu einem guten Frühstück?

Folge uns

 

Es ist ziemlich überraschend, wie viele Leute regelmäßig das Frühstück ausfallen lassen. In einer Umfrage der Zeitung The Express im Januar 2017 gaben 50% der Briten an, am Morgen keine Zeit für ein Frühstück zu haben1. Viele Menschen sehen das Frühstück einfach nicht als eine notwendige Mahlzeit an.

IST FRÜHSTÜCK DIE WICHTIGSTE MAHLZEIT DES TAGES?

Es gibt eine Reihe unterschiedlicher Meinungen zur Bedeutung des Frühstücks. Es ist ohne Zweifel eine wichtige Mahlzeit und bietet die Möglichkeit, richtig in den Tag zu starten. Auf der anderen Seite wissen viele Leute das einfach  nicht zu schätzen wissen.

Während des Schlafens nimmt man kein Wasser und keine Nahrung zu sich. Bei den meisten Leuten sind das im Schnitt zwischen 6-8 Stunden. Das ist eine lange Zeit für den Körper, in der er ohne Nahrung oder Wasser auskommen muss. Selbst beim Schlafen verbraucht der Körper aber immer noch Energie. Bei regelmäßigem Training braucht der Körper Energie, um sich erholen zu können und die Muskeln zu reparieren.

WORAUS BESTEHT EIN GUTES FRÜHSTÜCK?

Genügend Zeit für Frühstück zu haben ist gut und schön, aber man muss dann natürlich auch die richtigen Lebensmittel zu sich nehmen. Nur ein gutes Frühstück hilft dir, dich auf den bevorstehenden Tag vorzubereiten.

In einem guten Frühstück sollten folgende Dinge enthalten sein:

#1 Gesunde Kohlenhydrate

Die Kohlenhydrate sollten über einen längeren Zeitraum langsam Energie freisetzen, um den Körper mit ausreichend Energie für den Vormittag zu versorgen. Man sollte versuchen, auf schnell freisetzende Kohlenhydratoptionen, wie zuckerhaltiges Gebäck, Weißbrot oder Cerealien, zu verzichten. Warum? Weil sie nur kurzfristig Energie freisetzen, gefolgt von einem Energieabfall, durch den man müde wird und sich lethargisch fühlt. Du wirst überrascht sein, wie viel Zucker auch in deinem Müsli ist. Man sollte immer versuchen, gesündere Alternativen zu wählen, die langsam Energie freisetzen, z.B. Haferflocken oder Vollkorn.

#2 Ballaststoffe

Ballaststoffe sind ein äußerst wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung und tragen dazu bei, dass du dich satt fühlst. Obst ist aufgrund seines Ballaststoffgehaltes morgens eine sehr gute Wahl.

#3 Proteine

Es wäre auch nicht schlecht, Protein in die Frühstückroutine zu integrieren. Etwa 20 – 30 g Protein am Morgen wären ideal. Flüssigeiweiß ist eine praktische Proteinquelle, die roh oder gekocht konsumiert werden kann – 200 ml Eiweiß enthalten 22,4 g Protein.

GESUNDE FRÜHSTÜCKS-OPTIONEN

Für die meisten ist Zeit die größte Einschränkung am Morgen. Um dir Streß zu ersparen und damit du dir einige Minuten mehr Schlaf gönnen kannst, haben wir hier ein paar schnelle, gesunde Frühstücksideen zusammengestellt.

Protein Porridge Becher – Unsere Protein Porridge Becher sind ein sehr bequemes und schnelles Frühstück, wenn dir am Morgen einfach die Zeit fehlt. Einfach kochendes Wasser hinzufügen und umrühren – in nur 1 Minute ist ein nahrhaftes Frühstück fertig – perfekt für alle, die morgens keine Zeit haben. Jeder Becher enthält bis zu 22 g Protein, bis zu 5 g Ballaststoffe und nur 4,7 g Fett.

Complete Protein Porridge™ – Protein Haferflocken sind eine beliebte Wahl für diejenigen, die morgens ein gesundes Frühstück zu sich nehmen wollen. Jede Portion enthält mehr als 22 g Protein und beeindruckende 35 g Kohlenhydrate, was bedeutet, dass du deinen Tag richtig beginnst und bis zur nächsten Mahlzeit gesättigt bist.

Complete Breakfast Smoothie™ – Der Complete Frühstück Smoothie von BULK POWDERS enthält wichtige Ballaststoffe, mehr als 23 g Protein und es gibt ihn in zwei leckeren Geschmacksrichtungen: Erdbeere & Banane und Blaubeere & Himbeere.

Alle drei Produkte zeigen, dass es auch bei wenig Zeit keine Entschuldigung gibt, das Frühstück auszulassen.

LASS DAS FRÜHSTÜCK NICHT AUS!

Das Frühstück ist eine so wichtige Mahlzeit, um den Tag richtig zu starten. Ein gesundes Frühstück bedeutet, dass du motiviert in den Tag starten kannst. Hoffentlich verstehst du nach dem Lesen dieses Artikels, wie wichtig Frühstück ist und das es dich beim Erreichen deiner Trainingsziele unterstützen kann. Auch wenn am Morgen die Zeit knapp ist, ist es immer noch möglich ein gesundes Frühstück zu sich zu nehmen.

 

Referenzen

1.)  http://www.express.co.uk/life-style/food/754711/Breakfast-skipping-Britain-meal-health

 

Über den Autor

Alex Genzel hat eine Leidenschaft für Gesundheit und Fitness und war schon in jungen Jahren in einer Reihe von Wettkampfsportarten tätig. Er schreibt seit einigen Jahren über Sporternährung und Training, verfolgt seine Leidenschaft für Bodybuilding und möchte zertifizierter Personal Trainer werden. Neben dem Schreiben für BULK POWDERS® hat Alex auch einen eigenen Blog, wo er seine Trainingserfahrungen und Ratschläge zu Ergänzungen teilt.

Kommentare sind geschlossen.