Erdnuss

Beschreibung
← Zurück

Beschreibung

Die beliebteste Nussbutter ist ganz klar Erdnussbutter - egal ob smooth oder crunchy. Erdnussbutter ist eine gute Eiweißquelle und ist reich an essentiellen Fetten. Bei BULK POWDERS® gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Erdnussbutter-Sorten. Probier unsere 100% natürliche Erdnussbutter   oder Erdnussbutter mit 4 Körnersorten.

Mehr erfahren
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Erdnussbutter 1 kg Eimer

    Erdnussbutter 1 kg Eimer

    Regular Price 11,99 € Sonderpreis 9,59 €
    Ab
    Regular Price 11,99 € Sonderpreis 9,59 €

    SALE - KEIN CODE NÖTIG

  2. thumbnail
    Ab
    9,99 €

    45% RABATT AUF DIESES PRODUKT AB 35€ MIT CODE: BULKE

  3. Erdnussbutterpulver

    Erdnussbutterpulver

    Regular Price 13,99 € Sonderpreis 11,19 €
    Ab
    Regular Price 13,99 € Sonderpreis 11,19 €

    SALE - KEIN CODE NÖTIG

  4. Erdnussbutter mit Kokos
    Ab
    12,49 €

    45% RABATT AUF DIESES PRODUKT AB 35€ MIT CODE: BULKE

  5.  Erdnussbutter mit 4 Körnersorten

    Erdnussbutter mit 4 Körnersorten

    Regular Price 12,49 € Sonderpreis 8,74 €
    Ab
    Regular Price 12,49 € Sonderpreis 8,74 €

    SALE - KEIN CODE NÖTIG

Erdnussbutter FAQS

Erdnussbutter gehört zu den beliebtesten Brotaufstrichen, die es gibt, und wird aus gemahlenen oder trockengerösteten Erdnüssen hergestellt. Sie ist in der Regel als cremige oder knackige Variante (mit Stückchen) erhältlich und ist eine zuverlässige (und leckere) Proteinquelle.

Normalerweise enthalten 100 Gramm Erdnussbutter 28 Gramm Protein. Das entspricht 7,02 Gramm Protein pro Portion von 2 Esslöffeln.

Mit 28 g Protein pro 100 g bietet Erdnussbutter eine einfache Möglichkeit, seine Ernährung noch proteinreicher zu machen. Obwohl Erdnussbutter eine feste Proteinquelle ist, enthält sie nicht alle essentiellen Aminosäuren, ist also kein vollständiges Protein. Das heißt, du solltest Proteine aus möglichst unterschiedlichen Quellen verzehren, um sicherzustellen, dass du alle neun essentiellen Aminosäuren abdeckst. Dies ist durch das Essen einer Vielzahl von pflanzlichen und tierischen Proteinquellen möglich.

Erdnussbutter enthält viele Kalorien, gesättigte Fette und Natrium und sollte daher nur in Maßen verzehrt werden. Wenn du dich an die empfohlene tägliche Menge von 1-2 Esslöffeln hältst, wird sich dies nicht negativ auf deine Gesundheit und Ernährung auswirken.

Ja, es kann aber auch zu viel des Guten sein. Wie immer sind deine Portionen entscheidend. Solange du die empfohlenen 1-2 Esslöffel pro Tag nicht überschreitest, kann Erdnussbutter jeden Tag gegessen werden.

Natürliche Erdnussbutter hält monatelang. Es kann sich im Glas etwas Öl absetzen, das ist aber völlig normal. Rühre deine Erdnussbutter einfach um, damit sie wieder ihren ursprünglichen leckeren Zustand erhält!

#ThisisNutrition

Teilen Sie Ihren Weg auf Instagram @bulk

Bleib in Kontakt

Möchtest du Rabatte und Fitness Tipps direkt in deine Inbox geliefert bekommen? Du weißt was du zu tun hast.